Wanderungen im Mittelgebirge Harz

Wanderungen im Mittelgebirge Harz mit Wanderrouten, Kurzberichten, GPX-Dateien und Fotos.

Verlinkte Karte mit den Wanderrouten


Entfernung: 12 km - Zeit: 4 h 15 min

Bild: Wanderroute Oberklippentraum im Okertal
Oker - Oberklippentraum

Entfernung: 16,3 km - Zeit: 5 h 45 min

Bild: Wanderroute Altenau - Wolfswarte - Magedeburger Weg
Altenau - Wolfswarte - Magdeburger Weg

07 Rübeland

Entfernung: 7,7 km 

Karte mit der Wanderung Rübeland im Harz
Rübeland

Entfernung: 13,8 km - Zeit: 3 h 7 min

Bild: Wanderkarte Hahnenklee Wildemann im Harz
Hahnenklee Wildemann

Entfernung: 8,6 km - Zeit: 1 h 51 min

Bild: Wanderkarte von der  Teufelsmauer
Teufelsmauer

Entfernung:  7,5 km - Zeit: 1 h 50 min

Bild: Wanderkarte Lerbacher Eisensteinlehrpfad
Lerbacher Eisensteinlehrpfad

Entfernung: 8,5 km - 300 Höhenmeter

Bild: Wanderkarte Wildemann - Iberg
Wildemann - Iberg

Entfernung: 13,4  km - Zeit 3 h 4 min

Bild: Wanderkarte Morgenbrodsthaler Graben und Hammersteinklippen
Morgenbrodsthaler Graben / Hammersteinklippen

Entfernung: ca. 22 km - Zeit 5 h 20 min

Bild: Karte vom Bodetal im Harz
Bodetal - Thale - Altenbrak - Thale



     4 Wanderungen 

Bild: Karte Südharz
Naturpark Südharz

Der Brocken (1140 m Höhe) kann von verschiedenen Punkte aus erwandert werden:

a) Von Ilsenburg geht es entlang des Gebirgsbaches Ilse über den Waldweg am Ilsestein vorbei zu den beeindruckenden Ilsefällen. Die Tour ist rund 12 km lang.

b) Vom Torfhaus beträgt die Strecke gut 8 km. 

c) Nur 5,4 km ist der Weg ab Schierke. 

Nach dem Aufstieg kann man bequem mit der Harzer Schmalspurbahn, der Brockenbahn zurückfahren. 


Goslar und das Erzbergwerk Rammelsberg gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Erzbergwerk war als einziges Bergwerk der Welt über 1000 Jahre (bis 1988) in Betrieb. 


Die Walpurgisnacht findet immer am 30. April statt.