Italien - 2 Wochen Rundreise durch die Toskana

Reiseroute

Toskana
StepMap


Photo-Galerie


Tabelle mit Sehenswürdigkeiten und Aktionen

 

 Nr. 

 

Datum

Sehenswürdigkeit / Aktion(en)
1 11.10.14

Ankunft in Borgo San Lorenzo - Monsignor Della Casa (Country Resort) abends gegen 21 Uhr 

2 12.10.14

Erkundung unserer Unterkunft und der unmittelbaren Umgebung. Fahrt nach Borgo San Lorenzo zum Einkauf von Lebensmitteln.  

3 13.10.14

Relaxen am Pool. Spätnachmittags fahrt nach Borgo San Lorenzo. Abends Gewitter

4 14.10.14

Markt in Borgo San Lorenzo. Spätnachmittag fahrt zum Designer Ourlert di Barberino, nur 15 km von unserem Resort entfernt. 

5 15.10.14

Fahrt mit dem Zug nach Florenz. 

6 16.10.14

Fahrt mit dem Auto nach San Dimignano und Siena. 

7 17.10.14

Schlechtes Wetter. Spaziergang in der Nähe unseres Country Resort.

8 18.10.14 Fahrt nach Lucca und Pisa. 
9 19.10.14 Relaxen am Pool und Wanderung in die Umgebung. 
10 20.10.14 Borgo San Lorenzo und Relaxen im Country Resort
11 21.10.14 2. Fahrt nach Florenz mit dem Zug
12 22.10.14 Rückflug von Florenz nach Hamburg 


Fazit

Hat man mehrere Tage für die Toskana zur Verfügung, sollte man m.E. nach ca. 3 Tagen den Übernachtungsort wechseln. Das hat den Vorteil, dass man dann die Umgebung des neuen Übernachtungsortes intensiver kennenlernen und sich Fahrzeiten ersparen kann. 

So wäre es vorteilhaft gewesen, wenn wir beispielsweise eine 2. Übernachtung in der Nähe von Siena oder auch südlich von Pisa gehabt hätten. 

Unsere durchaus empfehlenswerte Unterkunft hatte den Nachteil, dass unser Zimmer recht dunkel war aufgrund der kleinen Fenster. 

Empfehlenswert ist es bei einer Stadtbesichtigung von Florenz mit dem Zug in die Stadt zu fahren. Der Bahnhof liegt direkt an der Altstadt. 

Wer mit dem Auto in der Toskana herumfährt, sollte sehr darauf achten, dass er seinen Wagen ordnungsgemäß parkt. Wir haben nach einem halben Jahr über 60 Euro von unserer Visakarte über die Verleihstation abgebucht bekommen, weil wir unser Parkticket 10 Minuten abgelaufen war. Nach einem Jahr erhielten wir dann auch noch eine Zahlungsaufforderung von 110 Euro von der Polizei für die gleiche Angelegenheit.


Empfehlung: Wer sich für den Besuch einer Reise in die Toskana interessiert, für den empfehle ich auch den sehr umfangreichen und informativen Blog über die Toskana: https://www.22places.de/toskana-tipps/


Reisetabelle mit Sehenswürdigkeiten und Aktionen

Download
 Reisetabelle_Toskana.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.0 KB