· 

Ein Tag Kulturelle Landpartie im Wendland

Am Pfingstsonntag besuchten wir das größte Kulturfestival Norddeutschlands: Die Kulturelle Landpartie im Wendland. Sie findet alljährlich seit ca. 1989 zwischen Himmelfahrt und Pfingsten statt. 

Karte unserer Strecke von Hamburg ins Wendland zur Kulturellen Landpartie

 

Bei herrlichem Wetter fuhren wir von Hamburg über die Autobahn nach Lüneburg und von dort weiter über die B 216 nach Lüchow. Für die Strecke benötigten wir etwa 1,5 Stunden. 

Lage

Das Wendland ist eine Landschaft im östlichen Niedersachsen, die heute weitgehend deckungsgleich mit dem heutigen Landkreis Lüchow-Dannenberg ist.

 

Landschaft im Wendland

Drei Dinge sind mit dem Wendland verknüpft:

 Rundlingsdörfer

 Proteste gegen das Atommülllager Gorleben

 Kulturelle Landpartie

Wie die Kulturelle Landpartie entstand

Protestzeichen gegen das Atommüllager Gorleben im Wendland

Seit Ende der 1970er Jahre ist das Wendland durch die Proteste gegen das Atommüllager Gorleben und wegen der `Ausrufung` der Republik Freies Wendland im Jahr 1980 überregional bekannt geworden. 1988 trafen sich erstmalig 7 Menschen, alles Multiplikatoren aus Institutionen und Aktionsgruppen auf dem Werkhof Kaukate, um über die Idee eines gemeinsamen Veranstaltungskonzeptes nachzudenken. Daraus entstand die 

Kulturelle Landpartie, um das Wendland zu einem Ort der Begegnung und des Austausches zu machen. Künstler und Handwerker, politische und ökologische Initiativgruppen, Bewegte und Unentwegte stellen sich und ihr Leben vor - zwischen Utopie und Alltag, zwischen Auflehnung und Anpassung, Kunst und Kommerz, zwischen Aquarell und Becquerel. (Michael Seelig vom Wunderpunkt Kaukate)

Künstler öffnen Höfe, Scheunen und Ställe

Künstler stellen ihre Arbeiten in alten Scheunen aus

 

In ca. 80 Dörfern stellen hier über 500 Künstler und Handwerker ihre Arbeiten zum Verkauf aus. Vielen kann man auch bei ihrer Arbeit zusehen - Keramik, Ton, Glas- und Schmiedekunst, Gemälde, Zeichnun-gen, Plastiken, Schmuck, Filz- und Lederwaren. 

Viele Künstler stellen ihre Werke aus

Viele Künstler stellen ihre Werke zum Verkauf aus. 

Kaffee, Kuchen, Bratwürste, Croques ....

Bei herrlichem Wetter kann man köstlichen Kaffee und Kuchen auf den Höfen im Wendland genießen

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt und das kulturelle Angebot besteht aus Musik, Theater, Kabarett und Tanz. 

Alte Fachwerkhäuser im Wendland

Rundlingsdorf Satemin am Pfingstsonntag zur Kulturellen Landpartie
Rundlingsdorf Satemin