Ausflüge um Byron Bay

1) Rocky Creek Dam, 2) Yamba, Ilka, Angourie 3) Springbrook Nationalpark

Um Byron Bay gibt es sehr viele Nationalparks, die zum Wandern einladen.

Rund um Byron Bay
StepMap


1) Springbrook Nationalpark

Die 3 bis 4-stündige Wanderung Minyon Walk

1. Wanderung: Springbrook Nationalpark - nördlich von Byron Bay

Vom Canyon Lookout hat man einen atemberaubenden Blick bis zur Gold Coast von Queensland. Später kommt man zu dem Wasserfall, der eine herrliche Erfrischung bringt. Der 4 km lange Rundweg dauert ca. 1,5 Stunden.

Photo-Galerie


Entnommen aus Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Springbrook-Nationalpark) :

Der Springbrook-Nationalpark ist ein Nationalpark im Gold Coast-Hinterland an der Ostseite der Great Dividing Range im australischen Bundesstaat Queensland, 78 Kilometer südlich von Brisbane.

Er ist Teil des UNESCO-Welterbes Gondwana-Regenwälder Australiens. Im Dezember 1994 dehnte das UNESCO World Heritage Committee offiziell das Welterbegebiet „Central Eastern Rainforest Reserves Australia“ (CERRA) über den Scenic Rim (inkl. Main-Range-Mount-Barney-Lamington- und Springbrook-Nationalparks sowie Goomburra Forest Reserve) und die Regenwälder des nördlichen New South Wales aus.

Der Nationalpark lässt sich in vier Gebiete unterteilen: das Springbrook Plateau, die Natural Bridge, Numinbah und Mount Cougal. Der Springbrook-Nationalpark ist touristisch gut erschlossen. Es gibt zahlreiche Wanderwege und im Springbrook Plateau viele Aussichtspunkte.


2) Rocky Creek Dam

 Rocky Creek Dam - westlich von Byron Bay

Der Minton Falls Wanderweg ist sehr beliebt. Er führt durch den Regenwald zu einem malerischen und erfrischenden Wasserfall im Nightcap National Park im Norden von New South Wales. Die Entfernung des Wanderweges beträgt 13 km und erfordert die Mitnahme von genügend Trinkwasser.


Photo-Galerie

3) Yamba

3) Kurztrip mit Übernachtung - südlich von Byron Bay

Känguru in der Nähe von Yamba

Bild: Känguru
Känguru

Video: Strand von Angourie



Schau dir auch meinen Trip an der Ostküste an:

Von Brisbane nach Sydney


Gute Erfahrung haben wir mit den Angeboten von check24 gemacht, wobei wir immer ohne Selbstbeteiligung gebucht haben. Das ist zwar etwas teurer, erspart einem  aber eventuellen anschließenden Ärger. 

Wenn du über den unteren Link buchst, hilfst du mir meine Urlaubskasse für meine nächste Reise etwas aufzufrischen. Vielen Dank und gute Reise!