· 

1 Woche Tauchen in Ägypten

Am Donnerstag, den 09.12. flog ich mit Condor von Hamburg nach Hurghada zu einer einwöchigen Tauchsafari im Roten Meer. Rechtzeitig vorher hatte ich noch meine Booster-Impfung erhalten, sodass ich in Bezug auf Corona ein gutes Gefühl hatte. 

Bild: Tauchsafari-Schiff Seven Seas

 

Die SEVEN SEAS ist ein Tauchsafari-Schiff mit 5 Sterne-Charakter.

Mit 41 m Länge und 8,5 m Breite ist es eines der größten Tauchsafari-Schiffe auf dem Roten Meer mit modernster technischer Ausrüstung, sowie einer luxuriösen Ausstattung. 

 

 

Logbuch

Tag Datum Aktion
Do  09.12.21

Flug mit Condor: Hamburg - Hurghada

Transfer zur Marina in Hurghada 

Fr 10.12.21 Vor Hughada
Sa 11.12.21 An der Insel Brother (Wracks Numidia und Aida)
So 12.12.21 Ras Mohammed und Shaab Mahmoud (Dunraven Wrack)
Mo 13.12.21 Thistlegorm (Wrack des britischen Frachtschiffs) und Insel Gubal
Di 14.12.21 Umm Gamar und Small Giftun Island
Mi 15.12.21 Small Giftun Island - Marina Hurghada
Do 16.12.21 Flug mit Condor: Hurghada - Hamburg

Das Tauchsafari-Schiff

An einigen Tauchspots finden sich viele Tauchschiffe ein. 

Bild: Tauchsafari-Schiffe
Ras Mohammed

Fotos vom Tauchen

Bild: Tauchsafari-Schiffe

 

 

 

An einigen Tauchspots liegen dann schon mal gerne 6 bis 7 Schiffe. 

Die Tauchgebiete

Brother Inseln

Bild: Brother Islands

Die Brother Island zählen zu den 10 besten Tauchgebieten der Welt, sind aber wegen der Strömung zu den 10 gefährlichsten Tauchspots der Welt. Sie sind bekannt für ihren Korallenbewuchs, Fischschwärme und Großfische einschließlich vieler Haie (Graue Riffhaie, Fuchshaie, Weißspitzen-Hochseehaie). 

Ras Mohammed

Bild: Ras Mohammed

 

 

Ras Mohammed ist der Name des Nationalparks in Ägypten, der an der Südspitze der Sinai-Halbinsel. Die saudiarabischen Inseln Sanafir und Tirana. 

Insel Gubal

Bild: Insel Gubal

Nördlich von Hurghada teilt sich das Rote Meer in 2 Arme, den Golf von Aqaba und den Golf von Suez. Die Einfahrt des Golf von Suez ist die Straße von Gubal. Diese gilt durch eine Vielzahl von Riffen und Inseln als schwierig befahrbar. Einer Vielzahl von Schiffen wurde dies zum Verhängnis, u.a. der Thistlegorm

Umm Gamar

Bild: Umm Gamar

 

Umm Gamar bedeutet „Mutter des Mondes“, offenbar eine Anspielung auf den halbmondförmigen Keil der Insel. Man kann viele Schmetterlingsfische, Schwarzfische und viele andere Arten entdecken. Im Süden kann man schwarze Korallen sehen und in 27 m Tiefe eine Höhle im Riff.

 

 

Small Giftun Insel

Bild: Small Giftun Insel

 

Small Giftun eignet sich für Taucher jeder Stufe, aber wenn Sie sich für einen Tauchgang als Strömungs-tauchgang entscheiden, ist es auf-grund der starken Strömungen an der Wand ratsam, ein erfahrener Taucher zu sein.

Umweltverschmutzung

Bei Tauchsafaris ist der CO2 Fußabdruck bedauerlicher Weise recht groß. Zum Schutz der Riffe wurden Ankerbojen installiert, von denen ich so gut wie keine gesehen habe und unser Schiff auch regelmäßig am Riff befestigt wurde. 

Wir verbrauchten in der einen Woche 7 Tonnen Diesel, das sind 7000 Liter! Die unzähligen Boote verschmutzen nicht nur die Luft, sondern auch das Wasser, ebenso die vielen Touristen, die leider auch immer noch aktiv zur Umweltverschmutzung beitragen.  

Anglerglück

An den Brother Inseln fahren wir mit dem Zodiak raus, um unser Angelglück zu erproben. Schon nach recht kurzer Zeit beißt ein Barrakuda an. Obwohl wir danach noch zweimal die Big Brother Insel umrunden, bleibt es bei dem einen Fisch.

Besuch von Delphinen

Bild: Delphine am Boot

 

 

 

Ein besonderes Highlight war es als uns 6 Delphine beim Schnorcheln besuchten.

Die vielen Tauchsafari-Schiffe in der Marina von Hurghada, die auch Tagesaus-flüge in nahegelegne Tauchreviere ansteuern.

Bild: Die vielen Tauchsafari-Schiffe in der Marina von Hurghada
Marina von Hurghada

Zurück in Hurghada verlasse ich noch die Marina um mir noch einen Eindruck von der Umgebung der Marina zu verschaffen und Fotos zu schießen. 

Impressionen von der Marina

Leider findet man auch hier viel Dreck und Müll in den Straßen und im Hafen.

Impressionen außerhalb der Marina

Die Prunkmoschee "El Mina" wurde 2012 fertiggestellt und gilt als Paradebeispiel moderner, orientalischer Baukunst. Die zwei Minarette ragen hoch in den Himmel empor. Wenn man vom Meer in die Mariana einfahren will geben sie gute Orientierung, da sich die Moschee in unmittelbarer Nähe der Marina befindet. 

Bild:  Prunkmoschee El Mina
Prunkmoschee El Mina von Hurghada